Kaffeemusik zur Frühlingsblüte im Pfarrgarten zu Saxdorf

Am Samstag, dem 10. März öffnet sich der Pfarrgarten in Saxdorf zur Frühlingsblüte einmalig an der Schwelle zum Frühling. Der Förderverein organisiert diesen Nachmittag mit einem Vortrag von Hagen Engelmann www.garten-in-den-wiesen.de, einem der in der Szene bekanntesten deutschen Schneeglöckchensammler. Ich selbst bin eingeladen, den Nachmittag mit Kaffeemusik zu bereichern.

 

Das ist kein Konzert im üblichen Sinne. Vielmehr sind die Besucher eingeladen, diesen Garten zu besuchen in der Zeit von 10 bis 17 Uhr, sich die erste Blüher anzuschauen und zu geniessen. Ab ca. 13.30 werde ich dazu etwas Klavier spielen, und den Vortrag, der vielleicht gegen 14.30 Uhr beginnen wird, zu umrahmen.

 

Ich werde dazu Bach und vielleicht auch Schuberts Klaviermusik beisteuern. Vor allem aber werde ich Satie spielen. Dieser Komponist, hat was vielen nicht bekannt ist, den Begriff von der Musik als Möbel erfunden. Er wollte Musik einfach so in den Raum stellen, wie ein Möbelstück, an dem man vorbeilaufen kann, vielleicht mal kurz hineinhören, um sich dann wieder anderen Dingen zu widmen.

 

Etwa in dem Sinne werde ich dort musizieren. Es ist also niemand verpflichtet sich das komplette Programm oder Stücke hintereinander konzentriert anzuhören. Vielmehr darf der Hörer einfach zuhören, wenn er will und wann er will. Er darf geniessen was er will. Ende des Nachmittags ist etwa gegen 17 Uhr, so rechnet Herr Manig vom Förderverein. Es ist ja astronomisch gerechnet noch Winter. Auch wenn die Temperaturen schon jetzt manchmal eher frühlingshaft sind. Das kann man nicht planen. Aber den Frühlingsblühertag in Saxdorf, den kann man jetzt schon planen. 

Frühlingsblühertag in Saxdorf

 

am Samstag, dem 10 März 2018

 

von 10 bis 17 Uhr. 

 

Kaffeemusik locker in der Zeit von 13.30 bis 17 Uhr. 

 

Vortrag zwischen 14 und 15 Uhr. 

Das Konzert wird veranstaltet vom Kunst & Kultursommer Saxdorf e.V.. Die Hausherren im Pfarrgarten rund um die Kirche und das Pfarrhaus von Saxdorf sind Pfarrer Karl-Heinz Zahn und der Maler Hanspeter Bethcke. Der Garten ist zu finden unter der Adresse:

Pfarrgarten Saxdorf, Hauptstr. 5, 04895 Uebigau-Wahrenbrück. Dieser Ort befindet sich in der Nähe von Bad Liebenwerda.